Gewerbesteuerhebesätze 2007 veröffentlicht

Veröffentlicht: 16. August 2007, 08:34 in von Guido Peters

Die aktuellen Realsteuer-Hebesätze deutscher Städte über 50.000 Einwohner hat der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) veröffentlicht. Im Land Brandenburg gehören die Städte Brandenburg an der Havel, Cottbus, Frankfurt (Oder) sowie Potsdam und in Sachsen-Anhalt die Städte Dessau, Halle (Saale) sowie Magdeburg dazu. Der Gewerbesteuerhebesatz liegt hier zwischen 350% und 450%.

Bundesweit hat mit 345 % das hessische Rüsselsheim den niedrigsten Gewerbesteuerhebesatz. München sowie Bottrop haben mit 490% den höchsten Satz.

Weiterführende Informationen: dihk.de


Als Bookmark speichern:
post this at del.icio.uspost this at Technoratipost this at Yahoo! my webpost this at Mr. Wongpost this at Google Bookmarkspost this to Twitter

Kommentare zum Thema Gewerbesteuerhebesätze 2007 veröffentlicht:

Dieser Artikel enthält leider noch keine Kommentare. Sie könnten der erste sein!

Ihr Kommentar:

Name: (erforderlich)

E-Mail: (wird NICHT angezeigt)

Homepage:
Info merken?

Ihr Kommentar:
Zur Formatierung können Sie Textile nutzen.