Preisobergrenze für Mobilfunkanrufe zu 0180call

Veröffentlicht: 9. Januar 2010, 17:20 in & von Guido Peters | 1 Kommentar(e)

Ab dem 01.03.2010 treten für Anruf aus dem deutschen Mobilfunknetz zu 0180 Nummer endlich Preisobergrenzen in Kraft. Die Anrufe Kosten dann max. 48 Cent je Minute.

Den vollständigen Artikel lesen...


Unternehmen droht Nachzahlung der Künstlersozialabgabe

Veröffentlicht: 16. August 2007, 09:22 in & von Guido Peters | 7 Kommentar(e)

Am 15.06.2007 ist das 3. KSVG – Änderungsgesetz in Kraft getreten. Seit dem 01.07.2007 wird jetzt die Deutsche Rentenversicherung die Prüfung der Künstlersozialabgabe bei den Arbeitgebern übernehmen. Der Gesetzgeber erhofft sich durch diese Änderung eine umfassendere Kontrolle der Abgabe. Schließlich verfügt der Betriebsprüfdienste der Deutsche Rentenversicherung über rund 3.600 Mitarbeiter. Die Künstlersozialkasse bleibt weiterhin zuständig für Unternehmen ohne Beschäftigte. Unternehmen drohen Bußgelder bis zu 50.000 Euro und hohe Nachzahlungen in die Künstlersozialversicherung. Viele Unternehmer sind sicher der Annahme nicht abgabepflichtig zu sein, doch das kann schnell ein Irrtum sein. Wird regelmäßig eine Presseagentur, ein Webdesigner oder eine Werbeagentur vom Unternehmer beauftragt liegt bereits eine Abgabepflicht vor. Derzeit sind hier 5,1% des Rechnungsbetrags an die Künstlersozialkasse zu zahlen.

Den vollständigen Artikel lesen...


iRights.info - Urheberrecht in der digitalen Welt

Veröffentlicht: 31. Juli 2007, 09:23 in von Guido Peters
irights.info screenshot

Der Verein Mikro e.V. stellt auf dem Portal iRights.info die neusten Informationen zum Urheberrecht zur Verfügung. Hier ist alles – gerade für Laien – gut erklärt. Es wird erläutert was im Internet zu beachten ist, wenn man selber im Netz Senden bzw. Musik, Texte, Bilder, Filme, Software usw. veröffentlich möchte. Das Portal kann ich nur empfehlen!

Den vollständigen Artikel lesen...


Marketing-Begriffe mal etwas anders erklärt

Veröffentlicht: 27. April 2007, 19:09 in von Guido Peters | 1 Kommentar(e)

Wichtigste Marketing Begriffe wie Direct Marketing, Public-Relations, Customer Relationship Management hat Elke Fleing im Blog selbst-und-staendig.de kurz erklärt. Hinschauen lohnt sich nicht nur für Laien.

Den vollständigen Artikel lesen...


Existenzgründer-Aktion der Ideenbörse 2007

Veröffentlicht: 15. Februar 2007, 09:45 in von Guido Peters

Nach dem großen Erfolg auf den Ideenbörsen 2006 führt die Deutsche Post ihre Existenzgründeraktion auch bei den Ideenbörsen Stuttgart und Berlin in 2007 fort. Die Gewinner der Aktion erhalten kostenlose Standflächen inklusive Standbau für Ihren Auftritt auf der Ideenbörse der bedeutenden, regionalen Kongress-Messe für Marketing, Kommunikation und Vertrieb. Mit dieser Aktion unterstützt die Deutsche Post ambitionierte Existenzgründer wirkungsvoll beim Aufbau ihrer Unternehmen.

Den vollständigen Artikel lesen...


Broschüre für Existenzgründerinnen: "Berlinerinnen selbstständig!"

Veröffentlicht: 25. Januar 2007, 17:23 in von Guido Peters
Cover: Broschüre für Existenzgründerinnen: „Berlinerinnen – selbstständig!“

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen der Stadt Berlin unterstützt Frauen bei der Existenzgründung. Von der Senatsverwaltung werden Beratungs- und Qualifizierungsprojekte für Existenzgründerinnen gefördert und Netzwerke unterstützt. In der Broschüre “Berlinerinnen – selbstständig!” sind alle wichtigen Informationen für angehende Unternehmerinnen zusammengefasst, die um wertvolle Tipps erfolgreicher Unternehmerinnen ergänzt wurden.

Den vollständigen Artikel lesen...


Relaunch von www.exist.de ist online

Veröffentlicht: 31. Dezember 2006, 17:30 in von Guido Peters

Neue Internetseite des BMWi für Existenzgründer aus der Wissenschaft
Seit dem 18.12.2006 finden Studierende, Absolventen, Wissenschaftler und Hochschulvertreter auf der neu gestalteten Internetseite umfassende Informationen rund um das Programm “Existenzgründungen aus der Wissenschaft (EXIST)” des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi). Detaillierte Angaben zu den aktuellen Förderinstrumenten EXIST III und EXIST-SEED werden durch ein umfassendes Angebot an Themen und Planungshilfen zu Fragen der Unternehmensgründung ergänzt. Hierfür sorgt eine enge Verzahnung mit dem BMWi-Existenzgründungsportal. Hintergründe, Studien und Forschungsberichte runden das Informationsangebot ab.

Den vollständigen Artikel lesen...


Neue Förderdatenbank des Bundes im Internet

Veröffentlicht: 31. Dezember 2006, 17:12 in von Guido Peters

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) präsentiert ab heute die neue Förderdatenbank des Bundes im Internet mit erweiterten Suchmöglichkeiten, zusätzlichen Inhalten und rundum aktualisierter Optik. Unter der Adresse www.foerderdatenbank.de stehen detaillierte Informationen über mehr als 1.000 Förderprogramme von Bund, Ländern und Europäischer Union zum Abruf bereit. Das erweiterte Angebot umfasst u. a. einen Förderassistenten, der interessierte Gründer und Unternehmer Schritt für Schritt zum passenden Förderangebot führt.

Den vollständigen Artikel lesen...